Springausbildung

Bei der Springausbildung unserer Reiter und Pferde orientieren wir uns an der Chiron-Methode nach Rolf Becher. Dieser inzwischen leider verstorbene große Lehrer vermittelte ein Ausbildungssystem, welches Pferde zum selbstständigen Mitarbeiten befähigt.

Der Springsitz nach dem Chironsystem gibt dem Reiter bestmögliche Stabilität und Balance. Dieses Ausbildungssystem eignet sich hervorragend für Schulpferde, da diese häufig unerfahrene Reiter ans Springen heran führen müssen. Pferde, die nach dieser Methode ausgebildet sind, geben dem ungeübtem Reiter ein sehr sicheres Gefühl.