Unser Team - Our team

Ein von uns gelebter Grundsatz ist das Lernen durch Lehren. Schon früh helfen unsere fortgeschrittenen Reiter im Unterricht den jüngeren oder unerfahreneren Schülern. Durch dieses frühe Helfen fördern wir das Sozialverhalten und festigen zugleich das selbst Gelernte. Daher besteht unser Ponyhof-Team auch aus deutlich mehr Menschen, als hier namentlich aufgeführt werden. Im Folgenden

stellen sich die Personen vor, die hauptsächlich bei der Pferdeausbildung mitwirken und eigenständig unterrichten.

 

One of the principles we observe is to learn through teaching. More experienced riders are helping the younger ones or the less experienced ones. That supports social behaviour and strengthens the things the kids have already learned. Our team includes more people than mentioned below.

The ones who mainly help with educating the horses and also give lessons on their own are listed here.

 

 

Yvonne Heynckes 

Rückblickend bin ich aufgewachsen wie in einem Traum. In meiner Kindheit durchstreifte ich mit meinem Pony die Wälder, in meiner Jugend kamen einige Turniere hinzu, hauptsächlich im Springen. 

Ich absolvierte eine Ausbildung zur Erzieherin, arbeitete auf einem Islandpferde Gestüt und legte 1998 meine Prüfung zum Trainer B Ipzv ab. 

Fast zeitgleich entdeckte ich meine Leidenschaft für das Distanzreiten und begegnete meinem Mentor Bert Fichtel. 

2008 legte ich die Prüfung zum Trainer B Distanzreiten ab.

2001 begegnete ich meinem Lehrer und Mentor Bent Branderup. 2006 absolvierte ich meine Ritterprüfung auf meiner Tinkerstute Sally. 2012 legte ich die Piaffeprüfung mit Sallys Tochter Gewinni ab. 

Seit 2014 bin ich Bent Branderup® Trainerin. 

 

Looking back I grew up in a dream world. I discovered the forests with my pony in my childhood , in my teenage years I also started competing, mainly in jumping competitions. I gained my qualification as a child care worker. I worked at a stud with icelandic horses and passed the trainer B Ipzv examination in 1998. At the same time I discovered my passion for long distance riding and met my mentor Bert Fichtel. I passed the Trainer B long distance riding test in 2008. In 2001 I met my teacher and mentor Bent Branderup. In 2006 I passed my knight-test with my tinker mare Sally. I completed the piaffe-examination with Sally´s daughter Gwinni in 2012. Since 2014 I am a Bent Branderup® trainer.

Saskia Janssen

Seit meinem 6. Lebensjahr reite ich am Ponyhof Heynckes und nahm im Juni 2015 aktiv an meinem ersten Kurs von Bent Branderup teil. 

Zurzeit arbeite ich als Erzieherin in einem Kindergarten.

In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit am Ponyhof und gebe Reitstunden für unsere "Einsteiger".

 

I started riding at ponyhof heynckes when I was six. In 2015 I took part at a Bent Branderup clinic as a rider for the first time. At the moment I am working at a kindergarten. I spend a lot of my free time at the ponyhof and I offer riding lessons for the "beginner".

 

Lisa Peters

Ich arbeite als Sozialpädagogin in einer stationären Jugendhilfe-Einrichtung.
Ich reite seit meinem 5. Lebensjahr bei Yvonne, im Juni 2016 nahm ich zum ersten Mal an einem Kurs von  Bent Branderup teil.  
Am Ponyhof bin ich hauptsächlich für die Reitstunden der "Einsteiger" und das Bogenschießen zuständig.
Ich freue mich immer wieder auf neue Gesichter und tierliebe, erlebnislustige Kinder!

 

I am working as a social worker specialising in youth welfare.

I am riding at the Ponyhof since I was five years old. I participated as a rider in a Bent Branderup clinic in 2016 for the first time. I am responsible for training younger riders and for teaching archery. I am always happy to meet new people and animal-loving kids.

 

 

 

Ronja Ebbers 

Von klein auf wurde der Ponyhof zu meinem zweiten Zuhause.

2014 legte ich mit meinem Pony Pico die Squire- Prüfung der akademischen Reitkunst nach Bent Branderup ab.

In den Semesterferien verbringe ich so viel Zeit wie möglich mit den Ponies und kann Reitstunden anbieten.

Ich bin vor allem für Probestunden zuständig, für große und kleine Reiter, die mal reinschnuppern wollen.

Nach meinem Tiermedizinstudium kann ich mich hoffentlich auch um die Gesundheit unserer Vierbeiner kümmern.

 

 

The ponyhof was my second home since I was a kid. I passed the squire-test with my pony Pico in 2014. During the semester break I spend as much time as possible with the horses and can offer riding lessons. I am mainly responsible for the riders who want to take a lesson to get a first glimpse at the Ponyhof-life. Hopefully I can also take care of the animals health when i finish my veterinary medicine studies.

Brigitta Lökenhoff

Mein besonderes Interesse gilt den lern- und verhaltenspsychologischen Aspekten in der Interaktion von Mensch und Pferd und ich versuche, diese Aspekte auch in der akademischen Reitkunst immer differenzierter umzusetzen.   

Mein Hintergrund in der akademischen Reitkunst:

seit 2011 Unterricht bei Marius Schneider

seit 2012 Unterricht bei Bent Branderup

seit 2013 Unterricht bei Yvonne Heynckes

Mein wissenschaftlicher Hintergrund:

Studium der Biologie, Psychologie und Soziologie

Promotion in Soziologie

 

My personal interests are the psychology of learning and behaviour during the interaction between human and horse and I try to transfer these aspects into the academic art of riding. My background in the academic art of riding:

Since 2011 a student of Marius Schneider, since 2012 a student of Bent Branderup, since 2013 a student of Yvonne Heynckes

My academic background includes biology and psychology studies and a doctor´s degree in sociology.

 

Jana Tigges

Ich habe neben meiner Leidenschaft für Pferde noch eine zweite, das Fotografieren. 

Wenn jemand am Ponyhof Fotos von sich und seinem Lieblingspony haben möchte, komme ich zum Einsatz.

 

Next to my passion for horses I also love photography. I am responsible for photo shoots of you and your favorite horse.